Lachenmann Art

JETZTzeit

Installation View Patrick Cierpka Lachenmann Art Konstanz 2020_1
Installation View Patrick Cierpka Lachenmann Art Konstanz 2020_2
Installation View Patrick Cierpka Lachenmann Art Konstanz 2020_3
Installation View Patrick Cierpka Lachenmann Art Konstanz 2020_4
Installation View Patrick Cierpka Lachenmann Art Konstanz 2020_5
Installation View Patrick Cierpka Lachenmann Art Konstanz 2020_6

›JETZTzeit‹

Patrick Cierpka          works

Konstanz 09/03/2020—20/04/2020

(...) Über den Künstler Patrick Cierpka und seine Arbeit ist viel zu sagen, über seine vielen Ausstellungen im In und Ausland, die namhaften Sammlungen in denen seine Werke zu finden sind, über sein politisches Engagement mit den Mitteln der Kunst gegen die Gentrifizierung in Berlin, sein soziales Engagement bei Benefiz Kunstauktionen oder die Teilnahme an vielen internationalen Kunstmessen. Alles in Allem würde es jedoch den Abend sprengen - deshalb fragen Sie ihn am besten selbst – er ist den ganzen Abend hier.

Wirklich gute Kunst ruft bei den allermeisten Betrachtern eine Reaktion hervor, sei sie positiver oder negativer Natur. Betrachtet man die Arbeiten von Patrick Cierpka einmal länger und intensiver und lässt sich auf deren Wirkung ein, so erschließt sich auch der Titel dieser Ausstellung: „JETZTzeit“  - Ausschnitte aus dem Jetzt, aus einem vergangenen Jetzt.

Diese Arbeiten von Patrick Cierpka bringen das Wertvollste hervor, das wir Menschen besitzen – unsere Erinnerungen. Jeder von uns hat es erlebt – das Funkeln und Leuchten von Sonnenstrahlen durch die Äste und Zweige von Bäumen, die Reflexion von Licht auf dem Wasser…Hier schließt sich der Kreis zum Titel der Ausstellung JETZTzeit – es ist das eingefangene „Jetzt“, der flüchtige Moment des Glitzerns und Funkelns, welcher wieder präsent wird. Die Erinnerung an einen solchen Moment haben wir alle gemein. Der Kontext jedoch ist bei jedem und jeder anders und einzigartig. Wo waren wir, als wir diesen Augenblick erlebten, mit wem waren wir, was geschah unmittelbar davor und was danach – waren wir Glücklich oder nicht? Ich möchte Sie alle einladen, sich gleich miteinander über Ihre Erinnerung an einen solchen Funkelmoment auszutauschen.

Kunst muss und soll Menschen dazu bringen, sich auszutauschen, soll Kommunikation entfachen und den Betrachter zur Reflexion anregen. Nur im Diskurs kann sie bestehen und uns und unsere Gesellschaft bereichern und Entwicklungen ermöglichen. (...)

(...) Much can be said about the artist Patrick Cierpka and his work, about his many exhibitions in Germany and abroad, the renowned collections in which his works can be found, about his political commitment with the means of art against gentrification in Berlin, his social commitment at charity art auctions or his participation in many international art fairs. All in all, however, it would blow up the evening - so it's best to ask him yourself - he's here all night.

True good art provokes a reaction from the very most beholders, be it positive or negative. If you look at the works of Patrick Cierpka longer and more intensely and get involved in their effect, the title of this exhibition also reveals itself: ›JETZTzeit‹ (›NOWtime‹) - excerpts from the now, from a past now.

These works by Patrick Cierpka bring forth the most valuable thing we humans possess - our memories. Each of us has experienced it - the sparkling and shining of sunrays through the branches and twigs of trees, the reflection of light on water...Here the circle is completed by the title of the exhibition NOW - it is the captured "Now", the fleeting moment of glittering and sparkling, which becomes present again. We all have the memory of such a moment in common. The context, however, is different and unique for each of us. Where were we when we experienced this moment, with whom were we, what happened immediately before and after - were we happy or not? I would like to invite you all to share your memories of such a sparkling moment with each other right away.

Art must and should encourage people to exchange ideas, should spark communication and encourage the observer to reflect. Only in discourse can it exist and enrich us and our society and enable developments. (...)

↑ Back to top ↑

Lachenmann Art Konstanz

Kreuzlingerstraße 4
78462 Konstanz

+49 7531 369 1371

Öffnungszeiten
Mo und Mi—Sa 11—18h
+ nach Vereinbarung

konstanz@lachenmann-art.com

Lachenmann Art Frankfurt

Hinter der Schönen Aussicht 9

60311 Frankfurt am Main

+49 69 7689 1811

Öffnungszeiten
Do—Sa 11—18h
+ nach Vereinbarung

frankfurt@lachenmann-art.com

Follow us on

Facebook Lachenmann Art
Instagram Lachenmann Art